Verband Deutscher Bürgschaftsbanken | PUBLICIOUS
58008
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-58008,qode-core-1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,project2020 child-child-ver-1.0.0,project2020-ver-1.8, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,grid_1300,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.1,vc_responsive
 

Verband Deutscher Bürgschaftsbanken

Elegante Interessenvertretung

Der VDB vertritt die Interessen der 17 deutschen Bürgschaftsbanken in Berlin. Das geht um so besser, wenn man dabei gut aussieht. Das moderne Erscheinungsbild, in den sich auch der Verbandsbericht kleidet sowie Flyer und Broschüren stammen von Publicious. 

Die 17 Bürgschaftsbanken und Beteiligungsgarantiegesellschaften sowie 15 Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften (MBGen) sind im Verband Deutscher Bürgschaftsbanken e.V. (VDB) zusammengeschlossen. Der VDB nimmt die Interessenvertretung der deutschen Bürgschaftsbanken und MBGen (gemeinsam mit dem BVK) gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit wahr. Vorsitzender des Verbandes ist Guy Selbherr. Der VDB wurde 1990 in Bonn gegründet, seit 2008 sitzt die VDB-Geschäftsstelle in Berlin.

Aufgabe:

Alle Projekte, Beratung, Design, Medienarbeit, Publikationen

Branche:
Banken, Finanzen